Biografie

Meine Geschichte

IMG_0429.JPEG

Über mich

Geboren am 09.09.1999 und aufgewachsen in Trüllikon (ZH).

Nach 3-jähriger Ausbildung konnte ich im Juli 2018 ich erfolgreich die kaufmännische Grundbildung (Profil E) mit der Gesamtnote 5.5 abschliessen. Anschliessend arbeitete ich noch 6 Monate 100% als Sachbearbeiter Export bei meinem ehemaligen Ausbildungsbetrieb, Georg Fischer AG weiter. Im Januar 2019 ging es dann mit der Berufsmatura Typ Wirtschaft weiter, welche ich im Sommer 2020 erfolgreich abschloss.

Zurzeit studiere ich Wirtschaftsinformatik (BSc) an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW).

 

Nebst dem Studium und dem Schiessen, bin ich noch Kassier beim PS Andelfingen und arbeite Teilzeit als Backoffice Support in einem IT-Unternehmen.

Als sportlicher Ausgleich betreibe ich Kraft- und Ausdauertraining.

36427213_10211941434984259_6739961623491

Der Schiesssport

In einer Schützenfamilie aufgewachsen, bin auch ich schon früh mit dem Schiesssport in Kontakt gekommen und habe daran auch schnell gefallen gefunden. Im J+S Kurs beim PS Andelfingen wurde ich dann in die Kunst des Sportschiessens eingeführt und es stellte sich schnell heraus, dass doch etwas Talent in mir steckt.

Nach mehreren Jahren trainieren und Erfahrungen sammeln, durfte ich 2014 das erste Mal an den Schweizermeisterschaften 25m teilnehmen. Nach dem Motto "Kam, sah und siegte" durfte ich meine erste Goldmedaille in den Händen halten. Kurz darauf wurde ich als Kadermitglied von Rollstuhlsport Schweiz aufgenommen.

Seit dem bin ich fleissig am trainieren und konnte schon diverse Wettkämpfe erfolgreich absolvieren und sogar schon internationale Luft schnuppern. Immer mit dem Ziel der Paralympics 2024 in Paris vor Augen.

Neben den Vereinstrainings beim PS Andelfingen (1x pro Woche) trainiere ich noch mit dem Kantonalkader des Kantons Zürichs (ZHSV), sowie dem Nationalkader Rollstuhlsport

P1010373.JPG

40 Schuss Match von 2014

Meine Ziele

Mein grosses Ziel ist die Teilnahme an den Paralympics 2024 in Paris.

Um dieses Ziel zu erreichen, gilt es in den nächsten Jahren einerseits hart zu trainieren, andererseits an internationalen Wettkämpfen teilzunehmen um da einen Quotenplatz zu erreichen.

2024_Summer_Paralympics_logo.svg.png